Berufsparcours

Berufsparcours

Entdeckt eure Talente und erlebt Ausbildungsberufe hautnah in praktischen Kurzworkshops.

Was macht eigentlich ein Zerspanungsmechaniker? Auf einer Fläche von insgesamt 1.200 qm bietet der Berufsparcours auf der BIM praktische Übungen aus unterschiedlichen Ausbildungsberufen, mit denen Neigungen und Fähigkeiten ausprobiert werden können.

Nutzt die Chance und testet euch selbst!

Der Berufsparcours findet immer am Messefreitag getrennt von der Ausstellung im linken Teil der Halle 1 der Jahrhunderthalle Bochum statt und ist registrierungspflichtig. Samstags gibt es einen offenen Berufsparcours für alle Besucher der BIM. Angeleitet wird der Berufsparcours von Frau Karin Ressel, Geschäftsführerin des Technikzentrums Minden-Lübbecke e.V.

Unter den Teilnehmern am Berufsparcours sind Unternehmen aus Industrie, Handel, Handwerk und Verwaltung vertreten, die zum großen Teil auch einen Informationsstand auf der Messe haben.

 

„Was geht?“ – Entdecke dein Talent!

Berufsparcours Logo
BAFA Logo